Häufige Fragen

Ich definiere mein Angebot lieber über den Wert der Arbeit als über Stundensätze. Du bezahlst ein Ergebnis und mein Know-How, nicht die Zeit, die ich investiere. Vor Projektbeginn legen wir gemeinsam ein Budget fest. Dein Vorteil: Du zahlst keinen Cent mehr als vereinbart.

Vor Projektbeginn stelle ich eine Rechnung in Höhe von 50% des Gesamtbudgets. Die zweite Hälfte (Schlusszahlung) wird nach Übergabe des Projekts fällig. Die Nutzungsrechte werden erst mit Erhalt der Schlusszahlung übertragen.

Ja, du kannst von mir auch nur ein Logodesign oder eine Webseite bekommen. Am meisten Spaß habe ich aber an einem umfassenden Designprojekt, der Erarbeitung einer visuellen Identität.

Nein, ich arbeite ausschließlich mit dem Webflow CMS.

Nein, das biete ich nicht an. Aber vielleicht findet sich jemand in meinem Netzwerk für dein Anliegen.